Vortragsreihe: Einladung der Schulpflegschaft

Vortrag (c) www.pixabay.com
Mi 10. Jul 2019
Michael Trunkhardt

„Achtung PUBERTÄT! - Was ist bloß mit unseren Kindern los? Einblicke und Antworten aus der Hirnforschung und Neurobiologie.“

 

 

Liebe Eltern, liebe Lehrer,

wir freuen uns darauf, Ihnen im Rahmen der neu gestarteten Reihe "Vorträge für Eltern"

am 25.09.2019 um 19:30 Uhr in der Aula

Herrn Peter Köster präsentieren zu können, der mit seinem Vortrag zum Thema Pubertät mittlerweile deutschlandweit schon viele Eltern und Lehrer unterhaltsam über die Umbauarbeiten des Gehirns während der Pubertät informieren konnte.
In seinem Vortrag beschreibt Herr Köster, basierend auf neueren Erkenntnissen der Hirnforschung und Neurobiologie, anschaulich die Entwicklung des menschlichen Gehirns in den ersten 18 Lebensjahren. So findet er eine natürliche Erklärung für die manchmal nicht nachvollziehbaren Verhaltens- und Handlungsweisen der Jugendlichen beim Übergang von der Kindheit zum Erwachsensein und liefert u.a. Antworten auf das veränderte Schlafverhalten pubertierender Jugendlicher und auf den ‚normalen’ Leistungsabfall in der Schule; auch erläutert er unterschiedliche Verhaltens- und Kommunikationsweisen bei Mädchen und Jungen. Dabei bindet Herr Köster die Zuhörer in seinen kurzweiligen Vortrag so ein, dass jeder die automatisierte Arbeitsweise des eigenen Gehirns nachvollziehen kann.

Wir würden uns freuen, Sie am 25.09.2019 um 19:30 Uhr in der Aula zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.


Michael Trunkhardt 

Vorsitzender der Schulpflegschaft

 

Brigitte Hülden

Stv. Vorsitzende der Schulpflegschaft

Mehr