Junge Forscher erleben einen tollen Nachmittag im Forschungszentrum Jülich

Junge Forscher (c) Maria Veltjens
Mi 27. Mär 2019
Maria Veltjens

Sehr geehrte Mitglieder des Fördervereins,

herzlichen Dank für Ihre Unterstützung. Die Fahrt zum Forschungszentrum Jülich war für uns alle ein aufregendes Erlebnis. Unsere Schüler und Kollegen waren begeistert von dem Angebot des Jugend–forscht-Teams und den Präsentationen der Wettbewerbsteilnehmer. In zweifacher Hinsicht war dies eine gewinnbringende Veranstaltung: Zum einen konnten unsere Schüler Kontakt mit anderen experimentierfreudigen Schülern aufnehmen und so einen Einblick in deren Arbeiten gewinnen zum anderen waren die „jungen Forscher“ sehr glücklich darüber, dass sie Gleichaltrigen ihre Projekte präsentieren konnten. Es war insgesamt eine sehr positive und freundliche Lern- und Arbeitsatmosphäre und unsere Schüler und Kollegen konnten viele neue Ideen sammeln.

Nochmals herzlichen Dank, dass Sie unseren Schülerinnen und Schülern das ermöglicht haben!

Mit freundlichen Grüßen
Maria Veltjens