Erste Impressionen: Die 13. Berufs- und Studieninformationsmesse „Be Future!" am Bischöflichen Gymnasium St. Ursula Geilenkirchen

Be Future! (c) Bischöfliches Gymnasium St. Ursula Geilenkirchen (Dominik Esser)
Fr 27. Sep 2019
Riccardo Marangi und Dominik Esser

Mit 75 teilnehmenden Firmen und Institutionen aus dem In- und Ausland findet in diesem Jahr die 13. Auflage der mittlerweile traditionellen Informationsplattform in den Räumen und Hallen von Sankt Ursula" statt. Hier haben Schülerinnen und Schüler, aber auch andere Interessierte bei freiem Eintritt die Möglichkeit, sich an zwei Tagen mit Fachleuten in ungezwungenen Gesprächen und Vorträgen über Ausbildungsberufe und Studienmöglichkeiten zu informieren. Das Besondere hierbei ist, dass sich diese Veranstaltung explizit auch an Interessierte richtet, die nicht Schülerin oder Schüler des Gymnasiums St. Ursula sind! Alle Gäste sind willkommen; die Aussteller freuen sich auf zukunftsweisende Gespräche.

Auch in diesem Jahr werden am 27. und 28. September wieder mehr als 2.000 Besucherinnen und Besucher auf der Berufs- und Studieninformationsbörse „Be Future!" erwartet. Hier stehen 75 Aussteller für alle Fragen rund um das Thema Ausbildung und Studium Rede und Antwort. Für alle Interessierten an den Möglichkeiten in den Bereichen Technik, Handwerk, kaufmännische Berufe, soziale Berufe, IT, Forschung, Medizin und mehr werden viele Perspektiven dargestellt, was nach der Schule kommen kann. Für alle Schulabschlüsse gibt es Angebote, wie der Traumberuf eventuell erreicht werden kann und was die jungen Menschen in der Ausbildung oder dem Studium erwartet. Der berühmte ,Blick über den Tellerrand' eröffnet so manch neue Wege oder Perspektiven. Genau dieser Blick wird auf dieser ,Messe' ermöglicht. Neben den Gesprächen an den Ständen der Aussteller können ebenfalls an beiden Tagen halbstündige Vorträge zu 17 unterschiedlichen Themen besucht werden. Hierzu sollten sich Interessierte aber über die Homepage anmelden. Weitere Informationen zum Programm und zu den einzelnen Ausstellern gibt es hier. Geöffnet ist die Be Future!" am Freitag, dem 27. September 2019, von 9 bis 15 Uhr und am Samstag, dem 28. September 2019, von 9 bis 13 Uhr

Be Future! 2019

Di 24. Sep 2019
38 Bilder