Drei Schulsieger beim Diercke WISSEN-Wettbewerb 2020 gekürt

Diercke Wissen-Wettbewerb 2020 (c) Bischöfliches Gymnasium St. Ursula Geilenkirchen (Susanne Manstein)
Mi 24. Jun 2020
Susanne Manstein

Auch in diesem Jahr wurde im Rahmen des Erdkundeunterrichts der siebten und neuten Klassen der Diercke WISSEN-Wettbewerb durchgeführt. Dabei handelt es sich um einen Wettbewerb, dessen Fragen sich auf verschiedene geographische Themen beziehen. Die Schulung des topographischen Wissens der Schüler und Schülerinnen steht bei der Durchführung des Wettbewerbs besonders im Vordergrund. 

Erdkundewettbewerb (c) Diercke Wissen

Nach der ersten Runde wurden die Klassensieger aller teilnehmenden Klassen ermittelt. Diese zehn Schüler und Schülerinnen haben anschließend einen weiteren Fragebogen ausgefüllt, mit dem die drei Schulsieger ermittelt wurden. Gewonnen haben Matthias Lenzen (9e), Michael von der Heiden (9b) und Luca Beumers (9a). 

Unseren herzlichen Glückwunsch an die drei Sieger und vielen Dank an alle Teilnehmenden aus den siebten und neunten Klassen. Normalerweise hat der Schulsieger die Möglichkeit, über den Schulwettbewerb am Bischöflichen Gymnasium St. Ursula in Geilenkirchen hinaus am Landesentscheid NRW teilzunehmen, aufgrund der Corona-Pandemie war das diesmal leider nicht möglich.