Markt 1

52511 Geilenkirchen

Tel.: 02451/8045

Fax: 02451/65316

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Montag, 04. Juni 2018 Drucken

Musikalische Impressionen zur Vorbereitung des WDR-Schulchorwettbewerbs

In einem neuen Beitrag berichtet die Radio-AG über die letzten Vorbereitungen des Kammerchors für den WDR-Schulchorwettbewerb am 8. Juni 2018 in Aachen. Die Sängerinnnen und Sänger schauen mit Vorfreude auf dieses Ereignis und geben eine Kostprobe ihres Könnens. Die Radio-AG wünscht gutes Gelingen und schöne Erfahrungen im Austausch mit den anderen Schulchören und dem WDR-Rundfunkchor.
 

Mit einem weiteren Link können kleine Imagevideos aufgerufen werden, mit denen sich die drei Finalisten vorstellen.
Montag, 28. Mai 2018 Drucken

Gottesdienst für Frau Bronnenberg-Louis

Zum Gedenken an unsere verstorbene Kollegin Frau Bronnenberg-Louis feiert die Schulgemeinde am Mittwoch, dem 30.5.2018, in der 6. Stunde einen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Marien. Hierzu sind alle herzlich eingeladen, die sich im Gebet von Frau Bronnenberg-Louis verabschieden wollen.
In der 6. Stunde findet kein Unterricht statt; von der 7. Stunde an ist wieder Unterricht nach Plan.

Donnerstag, 17. Mai 2018 Drucken

WDR Lokalzeit beim Coaching des Kammerchors

Über die Vorbereitungen zur Finalteilnahme unseres Kammerchors am Schulchorwettbewerb des Westdeutschen Rundfunks am 8. Juni 2018 ab 19.00 Uhr im Kulturzentrum Depot in Aachen sendete die WDR Lokalzeit Aachen am 16.5.2018 einen interessanten Beitrag. Im Mittelpunkt steht ein Coaching der Sängerinnen und Sänger durch Rolf Schmitz-Malburg vom WDR-Rundfunkchor.

Link zum Beitrag in der Mediathek

Montag, 14. Mai 2018 Drucken

Trauer über den Tod von Frau Bronnenberg-Louis

Schulleiter Jürgen Pallaske schreibt an die Schulgemeinde:

Heute Morgen erreichte mich die traurige Nachricht, dass unsere Kollegin Frau Marita Bronnenberg-Louis am Sonntag plötzlich nach schwerer Krankheit verstorben ist. Wir sind zutiefst erschüttert.

Auf welche Weise wir als Schulgemeinde von ihr Abschied nehmen wollen, werden wir in den nächsten Tagen bekannt geben.

Die ursprünglich für Mittwoch und Donnerstag geplanten Konzerte des Unterstufenchores, die auf Fröhlichkeit und Unbeschwertheit angelegt sind, werden nicht stattfinden. Sie werden auf Montag, den 28.5.2018, und Dienstag, den 29.5.2018, verlegt.

Daher fällt die Generalprobe des Unterstufenchors am kommenden Mittwoch aus; die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 haben an diesem Tag Unterricht nach Plan. Entsprechend wird die Generalprobe auf Montag, den 28.5.2018, verlegt.

PDFNachruf für die verstorbene Kollegin Marita Bronnenberg-Louis

Sonntag, 13. Mai 2018 Drucken

Konzert der Big Band begeistert Gäste beim Begegnungsfest auf dem Aachener Münsterplatz

Unter strahlend blauem Himmel eröffnete unsere Big Band das Begegnungsfest, das im Anschluss an die Seligsprechung der Aachener Ordensgründerin und Wohltäterin Clara Fey rund um den Aachener Dom gefeiert wurde. Von einer Open-Air-Bühne aus begeisterten unsere Schülerinnen und Schüler über eineinhalb Stunden hinweg mit ihrem bekanntermaßen präzisen Sound die Gäste, darunter auch zahlreiche Eltern und Lehrer sowie Schüler und Ehemalige. Unter Leitung von Leo Jansen lieferte die Big Band mit einem bunt gemischten Programm aus Swing, Latin, Rock-, Pop- und Filmmusik einen gelungenen musikalischen Auftakt des Begegnungsfestes, den das internationale Publikum mit viel Applaus und dem Ruf nach Zugabe honorierte.

Eine kurze Kostprobe ist in der Lokalzeit des WDR aus Aachen vom 7. Mai 2018 im Video über die Seligsprechung von Clara Fey zu hören.

Sonntag, 29. April 2018 Drucken

WK II-Tennisspieler holen Vize-Bezirksmeistertitel

Auf der Tennisanlage des TC Rot-Weiß Geilenkirchen errang unsere Tennisschulmannschaft in der Wettkampfklasse 2 gegen die Mannschaft des Pius-Gymnasiums aus Aachen einen hervorragenden zweiten Platz bei den Bezirksmeisterschaften des Bezirks Aachen. „Wir konnten ja noch gar nicht auf den Aschenplätzen spielen, weil die Sommersaison erst am letzten Wochenende begonnen hat“, stellten die jungen Spieler fest und sahen einen deutlichen Vorteil für die Aachener, die auch im Winter in einer speziellen Halle auf Asche trainiert hatten. Nach den Einzeln mussten beide Doppel gewonnen werden, um noch eine Chance auf den Gesamtsieg zu haben. Leider gelang dies nur einem Doppel, so dass die Mannschaft mit 4:2 verlor.

Mats Hermanns (8d), Tom Weiß (EF), Elias Krüppel (8c), Lars Schiffgens (8c) und Bruno Lunga (9d) dürfen sich nun Kreismeister und Vize-Bezirksmeister nennen.

Sonntag, 29. April 2018 Drucken

Theater-AG präsentiert „Das fliegende Klassenzimmer“

Die Theater-AG hat in diesem Schuljahr eine Inszenierung des Kinderbuchklassikers „Das fliegende Klassenzimmer“ von Erich Kästner erarbeitet. Die beiden Vorstellungen finden am Donnerstag, dem 3. Mai, sowie am Freitag, dem 4. Mai 2018, in der Aula unserer Schule statt. Beginn ist jeweils um 19 Uhr; der Eintritt ist frei.

Freitag, 27. April 2018 Drucken

Schüleraustausch mit dem St. Anselm`s College in Liverpool

Auch in diesem Schuljahr besuchte wieder eine Schülergruppe aus der Q1 zusammen mit ihren Lehrern Stefanie Stump und Andreas Kremer unsere Partnerschule in Birkenhead (Liverpool). Der Gegenbesuch der englischen Schüler in Geilenkirchen fand nur kurze Zeit später statt. Von dem Austausch berichten Frederick Schmitz und Timo Gruijters in ihrem auf Englisch verfassten Artikel, der PDFhier eingesehen werden kann.

Montag, 23. April 2018 Drucken

Fleißige Schüler sammeln für „Vozama“

Insgesamt 1370 € hat die Klasse 6e in der vergangenen Fastenzeit für das Schulprojekt „Vozama“ zusammengebracht. Johannes Schaaf, Vertreter von Misereor, kam persönlich in unsere Schule, um den Schülerinnen und Schülern für ihren großartigen Einsatz zu danken.

PDF„Hilfe für Kinder von Madagaskar“ (Geilenkirchener Zeitung vom 16.4.2018)

Sonntag, 22. April 2018 Drucken

WK III-Fußballerinnen holen den Kreismeistertitel

„Das hätte auch 1:1 ausgehen können“, bemerkte der Betreuer der Finalgegner (Cusanus-Gymnasium Erkelenz) nach dem Spiel. Dagegen hatten sich die acht Spielerinnen unserer Schule aber mit einem unglaublichen Engagement gewehrt. Die teils körperlich überlegenen Spielerinnen des „Cusanus“ hatten am Ende der 2 x 30 Minuten noch einmal versucht, mit einem Sturmlauf den Ausgleich zu erzwingen. Die Verlängerung und das mögliche Elfmeterschießen wollten unsere Spielerinnen aber mit aller Kraft vermeiden und unterbanden jede Angriffsbemühung des Gegners. Einen strammen Schuss fischte Torhüterin Sarah Stassen aus dem Winkel, ansonsten ließ die um Lena Hölker nichts mehr anbrennen. Nachdem Leonie Schlömer mit 9 Toren im Halbfinale (10:0 gegen die Realschule Heinsberg) den Weg ins Endspiel geebnet hatte, war es nun Laeticia Over, die mit ihrem satten Schuss zum 1:0 Endstand für den Titelgewinn sorgte. Herzlichen Glückwunsch!

Für „Sankt Ursula“ spielten im Finale Maja Atzpodien (8c), Lena Hölker (7c), Melina Muth (7d), Laeticia Over (7a), Eva Paulus (7c), Lilly Plaßmann (8e), Leonie Schlömer (6c) und Sarah Stassen (7a).