Markt 1

52511 Geilenkirchen

Tel.: 02451/8045

Fax: 02451/65316

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Drucken

Verein der Ehemaligen

Seit 1987 gibt es an unserer Schule den Verein „der Ehemaligen“. Der „Verein der Ehemaligen“ ist ein Verein ehemaliger Schülerinnen und Schüler des Bischöflichen Gymnasium St. Ursula in Geilenkirchen und der Vorgängerschulen. Er soll die Pflege der Gemeinschaft zwischen den jeweiligen Schülergenerationen und über die Schulzeit hinaus die Verbundenheit mit der Schule ermöglichen. Dazu dienen die seit 1987 durchgeführten Treffen z.B. anlässlich diverser Schulfeste. Die Ehemaligen haben ebenfalls die Möglichkeit, bei einem Rundgang durch die Schule Altbekanntes wiederzufinden, aber auch viele Neuerungen zu entdecken.

Jeder ehemalige Schüler, der länger als sechs Monate die Schule besucht hat, kann bei uns Mitglied werden. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 2,50 €.

Der Mitgliedsbeitrag wird hauptsächlich zum Arrangieren der Treffen und zur Begleichung der Portokosten für die Einladungen und sonstige Benachrichtigungen verwendet. So senden wir jedem Vereinsmitglied im September eine Terminübersicht über die Schulveranstaltungen (z. B. Schulball, Konzerte, Theateraufführungen) des laufenden Schuljahrs zu, zu denen wir gleichzeitig auch herzlich einladen. Für unsere Mitglieder besteht ebenfalls die Möglichkeit, den „Ursulaner“ zu abonnieren. Überschüssige Gelder werden auf Beschluss der Mitgliederversammlung zum Wohle der Schule eingesetzt.

Als Ansprechpartner für weitere Informationen steht Frau Fabry zur Verfügung.


PDFBeitrittserklärung