Markt 1

52511 Geilenkirchen

Tel.: 02451/8045

Fax: 02451/65316

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Donnerstag, 29. Juni 2017 Drucken

Sommerkonzert 2017

Die Big Band und ihr Leiter Leo Jansen laden am Donnerstag, dem 6. Juli 2017, zum traditionellen Sommerkonzert ein. Die Veranstaltung findet in der Sporthalle der Schule statt und beginnt um 19.30 Uhr; der Eintritt ist frei.

PDFEinladungsplakat Sommerkonzert 2017

Donnerstag, 29. Juni 2017 Drucken

Erfolgreiche Teilnahme bei Geschichtswettbewerb

Drei Schülerteams aus unserer Schule sind für ihre Beiträge zum jüdischen Leben in Geilenkirchen, zum Aachener Karlsthron und zum Wandel des Gymnasiums St. Ursula in Geilenkirchen beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten für ihre Arbeiten ausgezeichnet worden.

PDF„Der Geschichte der Region auf der Spur“ (Geilenkirchener Zeitung vom 20.6.2017)

Donnerstag, 29. Juni 2017 Drucken

Jugend debattiert: Wenn Reden Gold bedeuten könnte

Wir gratulieren unserem Abiturienten Andreas Plum ganz herzlich zu seiner überzeugenden Teilnahme an der Qualifikationsrunde für das Finale von „Jugend debattiert“ am 16./17. Juni 2017 in Berlin. Er ist zwar nicht in die Finaldebatte gelangt, erreichte aber den beachtlichen 9. von 32 Plätzen. Für sein Studium wünschen wir Andreas alles Gute und freuen uns, ihn bei der Ausbildung unserer Schülerinnen und Schüler als Debatten erfahrenen Tutor wiederzusehen.

weiter zum Bericht in „Aachener Zeitung online“ „Aachener Zeitung online“

Sonntag, 25. Juni 2017 Drucken

1. Preis beim Kunstwettbewerb „Youth and Art“ von IKEA Heerlen

Am 22. Juni 2017 fand die Preisverleihung zum diesjährigen „Youth and Art“ Wettbewerb statt, der jährlich von IKEA Heerlen organisiert wird. Dabei haben drei Klassen von drei Schulen aus der Euregio zu dem Thema „gelb + blau = grün“ Kunstwerke geschaffen.

Die Klasse 5a hat das Thema unter Leitung ihrer Kunstlehrerin Frau Mank in Form von Materialcollagen umgesetzt und dabei sowohl die Kundschaft bei IKEA Heerlen vor Ort als auch die Facebook-User überzeugt. Neben Sachpreisen für alle haben die Schüler einen 500€-IKEA-Gutschein gewonnen, der der Ausstattung der Kunstfachräume zugutekommt.

Zusätzliche Preise gingen an Maria Imiela, deren Kunstwerk von einem Fachexperten des Forums Ludwig in Aachen als gelungenstes ausgewählt wurde, und an Demy Rouw, deren Werk die meisten Stimmen aus der 5a erhielt.

PDFDie Preisträger und ihre Werke

Sonntag, 25. Juni 2017 Drucken

Literaturkurse boten „Facetten moderner Unterhaltung“

Die beiden Produktionen der Kurse „Medien“ und „Theater“ wurden von den zahlreichen Gästen begeistert aufgenommen.

PDF„Bühne frei für die Gymnasiasten von St. Ursula“ (Geilenkirchener Zeitung vom 21.6.2017)

Freitag, 23. Juni 2017 Drucken

Fußballwettbewerb um zweiten Sankt Ursula Pokal

Den zum zweiten Mal ausgespielten Sankt Ursula Pokal erkämpfte sich in diesem Jahr die Mannschaft der Jahrgangsstufe Q2.

PDFweiter zum Bericht mit Bildern

Dienstag, 13. Juni 2017 Drucken

Chorkonzert „Singend in den Sommer“

Unter dem Motto „Singend in den Sommer“ findet am Mittwoch, dem 21. Juni 2017, in der Aula unserer Schule ein Chorkonzert statt, bei dem ca. 100 Mitwirkende aus Jugendchor, Kammerchor und Vokalpraktischem Kurs auftreten werden.

Das bunte Programm bietet u.a. Filmmusik aus Disneyfilmen, Popmusik, traditionell englische Chormusik sowie Auszüge aus dem Gospeloratorium „Prince of Peace“ von Ralf Grössler. 

Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr; der Eintritt ist frei.

PDFEinladungsplakat zum Konzert

Dienstag, 13. Juni 2017 Drucken

Frage nach der Zukunft des Gymnasiums

Unter der Rubrik „Kurz notiert“ widmet sich die „Geilenkirchener Zeitung“ der Frage nach der Zukunft des Gymnasiums. In diesem Artikel ist auch ein erstes Statement unseres Schulleiters Jürgen Pallaske wiedergegeben.

PDF„G8 oder G9? Zukunft des Gymnasiums unklar“ (GZ vom 10.6.2017)

Sonntag, 11. Juni 2017 Drucken

Literaturkurse präsentieren ihre Projekte

Am Mittwoch, dem 14. Juni 2017, präsentieren die beiden Literaturkurse der Jahrgangsstufe Q1 zum Ende des Schuljahres die Ergebnisse ihrer Arbeit. Der Theaterkurs hat eine Märchenparodie von Peter Förster bearbeitet, der Medienkurs stellt das Thema „Zukunft“ in seinem Projekt vor.

Die gemeinsame Veranstaltung findet in der Aula unserer Schule statt und beginnt um 19.30 Uhr. Einlass ist ab 19 Uhr; der Eintritt ist frei.

Sonntag, 28. Mai 2017 Drucken

Theater AG entführt ins „Nimmerland“

Unter der Leitung von Katrin Mader-Bleimann und Lars Krömeke luden die Schülerinnen und Schüler der Theater AG die Zuschauer ein, sie auf ihrer Reise in das Land von Peter Pan zu begleiten.

PDF„Mit Peter Pan ins Nimmerland“ (Geilenkirchener Zeitung vom 27.5.2017)